Produkte von Gesslein

Gesslein

Als liebevolle Mama willst Du vor allem eins: Das Beste für Dein Baby! Es soll sich auch unterwegs im Kinderwagen genauso geborgen fühlen wie in Mamas Bauch. Trendkinderwagen gibt es inzwischen viele – aber woher sollst Du wissen, was sich tatsächlich im Alltag bewährt und was nur unnötig Geld kostet? Vertraue den GESSLEIN-Familienexperten! In jedem der Kinderwagen stecken fast 70 Jahre Erfahrung und jede Menge Herzblut.

Selbstverständlich erfüllt Dein GESSLEIN-Kinderwagen alle europäischen Normen für Kinderwagen sowie für Baby- und Säuglingsartikel (DIN EN 1888 & DIN EN 1466). Diese beinhalten genaue sicherheitstechnische Anforderungen, die jeder Kinderwagen aufweisen muss, damit er im europäischen Raum vertrieben werden darf.

Die Richtlinie DIN EN 1888 regelt unter anderem:

- Standard-Kinderwagen, Materialien, Aufbau und Standsicherheit
- Schieber, Feststellbremsen und Verriegelungen
- Tragegriffe, abnehmbare oder drehbare Sitzeinheiten
- Festigkeit und Haltbarkeit von Befestigungseinrichtungen
- Rückhaltesysteme und Verschlüsse, Festigkeit der Räder
- Verhalten auf unregelmäßiger Oberfläche, dynamische Festigkeit
- Haltbarkeit der Kennzeichnung
- Kunststoffverpackungen und Produktinformationen

Die Europäische Norm DIN EN 1466 regelt die Produktsicherheit von Tragetaschen bzw. Babywannen für Kinder bis zu einem Maximalgewicht von 9 kg. Auch für Ständer, die im Zusammenhang mit diesen Produkten genutzt werden (wie z.B. das Kinderwagen-Fahrgestell), macht sie entsprechende Vorgaben.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!